top of page
CCC-Blocklogo.png

News - Blog Post

CCC Review 01/23

Aktualisiert: 27. Juni 2023

New Year's Ride


Nach einem fulminanten Abschluss unseres zweiten Clubjahres, war das Ziel auch im Januar direkt klar: Schwung mitnehmen und durchstarten. Sportlich taten wir dies auf dem zur Tradition heranreifenden New Year's Ride, den unsere liebe Kathrin - wie schon 2022 - für uns vorbereitet hatte. Mit einem Dutzend CCC-Membern tüteten wir mal eben den ersten Gran Fondo für 2023 ein und durften eine Strecke von Düsseldorf aus, an Grevenbroich vorbei und rund um Bedburg genießen. Das Wetter spielt mit und stimmungsmäßig merkte man allen an: Es geht wieder los oder besser gesagt, einfach direkt weiter! Liebe Kathrin, wenn es nach uns geht, hast du den Job für die kommenden Neujahrs-Rides. Vielen Dank!


Januar - Coffee-Ride


Selbstverständlich stand auch der erste Coffee-Ride des Jahres im Kalender. Das war aber auch schon alles Selbstverständliche daran. Schon seit Tagen hatten uns die frostigen Temperaturen die Treue gehalten. Und so auch an jenem Samstag Vormittag. Umso bemerkenswerter, dass sich eine Gruppe mit mehr als 20!!! Radenthusiasten zusammenfand und der Witterung trotzen wollte.


Startpunkt war einmal mehr die Wiege des Clubs - Essen im schönen Ruhrgebiet. Die Reise ging bei Kettwig auf den Panorama Radweg, führte über Heiligenhaus, Velbert und Wülfrath später wieder über Langenberg zurück zum Baldeneysee. Es war eisig, das Material machte unterwegs zweimal schlapp und streckenweise mussten diejenigen ihr Rad schieben, die auf gefrorenem Untergrund mit den Roadbikes geschlagen waren. Aber eines setzt sich am Ende vermutlich dennoch immer durch: Der CCC-Spirit! Die Pannen wurden in Gemeinschaftsarbeit behoben und als Gruppe biss man sich durch. Unterwegs kehrten wir in ein bisher unbekanntes, aber sehr schönes Café ein, stärkten uns, wärmten uns auf und brachten die Tour zu einem würdigen Ende. Es standen knapp 60 Kilometern auf den Tachos, gespickt mit ein paar bestens verteilten Höhenmetern und der Coffee-Ride Start ins neue Jahr war gelungen. Nicht auszudenken, wie die Touren erst wieder werden, wenn uns frühlingshafte Temperaturen verwöhnen...


Januar - Gravel-Ride


Bereits 2022 erprobt, jetzt aber fest im Kalender - unsere CCC-Gravel-Rides. Marvin L. kredenzte uns eine landschaftlich wunderschöne Strecke durch die weiten Felder des Rhein-Kreises Neuss. Mit Startpunkt in Willich begaben sich fünf unerschrockene Graveler auf einen fast 90 Kilometer langen Kurs. Das Motto: In Bewegung bleiben! Noch immer konnte man keine Schicht zu viel unter seinem CCC-Outfit tragen, da es auch weiterhin sehr kühl zuging. Über Kaarst, Büttgen und Wevelinghoven, gelangte man zur einzigen Bergwertung des Tages - die Vollrather Höhe. Für viele CCCler inzwischen bestens bekannt, stellt sie den höchsten Punkt der Region dar und ist bei den meisten Ortsansässigen ohnehin Dauerbrenner für das Sammeln von Höhenmetern. Es sei dazu gesagt, mehr als 90 hm am Stück bekommt man aber auch hier nicht. Die Ecke ist nun mal kein Mekka für Bergspezialisten.


Über Jüchen und Korschenbroich gelangte man wieder zum Ausgangspunkt. Dort war entgegen der Gepflogenheiten, sich mit Kaffee und Kuchen zu stärken, dieses Mal eine Mahlzeit mit Pommes und Frikandeln geplant. Der Imbiss Satt&Selig konnte jedoch leider das Tempo der fünf Radler nicht mitgehen und so standen diese eine geschlagene Stunde zu früh wieder vor der noch verschlossenen Tür. Was soll man sagen? Entweder waren die Waden zu stark, das Wetter zu frisch oder die Jungs einfach nur zu schnell. Aber in jedem Fall kommen wir wieder und holen uns unsere wohlverdiente Portion Pommes ab.


Rides im Februar


Im Monat Februar können wir uns wieder auf nette Rides freuen. Hier ein Überblick der großen Rides:


12.02. Black Coffee Ride (Dortmund)

17.02. Night Ride (Neuss)

25.02. Coffee Ride (Ratingen)


Ebenfalls wird noch ein Gravel-Ride im Februar stattfinden. Das genau Datum folgt.


Wir freuen uns wie immer auf rege Teilnahme.


Neue Kooperation mit Cuore of Switzerland


Mit dem großen Knall zum Jahresbeginn haben wir euch hoffentlich nicht enttäuscht. Die Firma Cuore of Switzerland hat uns kontaktiert, mit dem netten Kompliment, dass der CCC in Deutschlands Radlandschaft bereits jetzt etwas Besonderes sei.

Zum Start der Kooperation haben wir uns daher nicht lumpen lassen und eine komplett neue Gravel Kollektion auf die Beine gestellt, die auf den Namen 'Aged Sumatra' hört.


Neben einem Gravel Kit, gibt es zahlreiche weitere Artikel im neuen Aged Sumatra Design sowie auch Ergänzungen zu all unseren bisherigen Road Bike Kollektionen, wie zum Beispiel Socken, Caps und Baselayer. Ein eigener Teamshop ist extra dafür entstanden.


Die erste Bestellung ist bereits in der Produktion. Wir sind begeistert, wie gut die Kollektion bei euch ankam und danken euch für die positiven Rückmeldungen, vor allem hinsichtlich der Qualitat der Produkte.


Aktuell besprechen wir, inwiefern Cuore auch unser Spendenevent (Road To Paris 2023) unterstützen kann und suchen nach einem gemeinsamen Termin für unser Gravel Weekend im Sommer. Sicher ist, dass unsere Kooperation erst am Angang steht.


Royal Bikewear


Die nächste Bestellung bei unserem Partner Royal Bikewear nehmen wir im März vor.


Vor allem für alle neuen Member (siehe unten) ist diese Information relevant. Hier gibt es u.a. unser Arabica Club Jersey.


Einmal auf https://ccc.royalbikewear.de anmelden und einen Warenkorb anlegen. Die Bestellung läuft dann gesammelt über den Club. Meldet euch hier gerne bei Flo - auch wenn es um Anproben geht.


Road To Paris 2023 - Charity


Das Anmeldefenster für das Komplettpaket (Begleitfahrzeug + Hotel) ist geschlossen. Bis Ende Februar ist eine Anmeldung für unseren 500 km Charity Ride (nur Begleitfahrtzeug) noch möglich. Aktuell fahren wir mit elf CCClern nach Paris.


Unterstützen könnt ihr unser Projekt hier:


Neue Member


Auch im Januar durften wir neue Member begrüßen. Stefan D., Axel H. und Tobias B. Welcome To The Team CCC!


Wir freuen uns auf den nächsten Monat und sehnen uns den ersten wärmeren Rides entgegen.


Watts & Coffee

Eure Soigneurs






116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Review 03/24

Review 02/24

CCC Review 07/23

댓글


bottom of page